TAAB 2

hier gehören alle Jethro Tull News rein - all Jethro Tull news

Moderator: King Heath

Whistling Catfish
Beiträge: 4100
Registriert: Mo Aug 09, 2004 8:59 am
Wohnort: Germanland & Polany
Kontaktdaten:

Re: TAAB 2

Beitrag von Whistling Catfish » Fr Mai 25, 2012 4:55 pm

Hihi,

obwohl - wenn ich mir den O'Hara so angucke und dann das alte Bild vom kleinen Gerald......;-)
I wish I was a Catfish, swimmin' in the deep blue sea....

Kwyjibo
Beiträge: 326
Registriert: Sa Apr 18, 2009 12:57 pm
Kontaktdaten:

Re: TAAB 2

Beitrag von Kwyjibo » Di Mai 29, 2012 7:41 pm

Hatten wir bei Give Till It hurts schon ne Assoziation zu God Ye Rest Merry Gentleman :lol:

Whistling Catfish
Beiträge: 4100
Registriert: Mo Aug 09, 2004 8:59 am
Wohnort: Germanland & Polany
Kontaktdaten:

Re: TAAB 2

Beitrag von Whistling Catfish » Di Mai 29, 2012 9:07 pm

Ich stelle bei der Zeile "Give 'till it hurts" eher Assoziationen zu Hoteliers, Kneipiers und Tankstellen an... ;)

Und rückblickend auf die Tour hat es gar nicht so sehr weh getan. :wink: :wink: :wink:

Hallelujah,
J.
I wish I was a Catfish, swimmin' in the deep blue sea....

Birgit
Beiträge: 982
Registriert: Di Aug 10, 2004 8:57 am

Re: TAAB 2

Beitrag von Birgit » Sa Jun 02, 2012 1:39 pm


Benutzeravatar
Carsten
Beiträge: 698
Registriert: Mi Dez 29, 2004 9:11 pm
Kontaktdaten:

Re: TAAB 2

Beitrag von Carsten » So Jun 03, 2012 10:50 am

...und noch eins und ein sehr nettes dazu:
http://www.wqed.org/fm/podcasts/morning ... odcast.mp3
MENS RIDO ET REPUGNUM IN MAX QUAD

Unisono
Beiträge: 781
Registriert: Do Nov 12, 2009 3:23 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von Unisono » So Jun 03, 2012 1:13 pm

Carsten hat geschrieben:...und noch eins und ein sehr nettes dazu
nachdem man sich durch zwhn Minuten von allzu oft Gefragtem und Gesagtem durchgemüht hat, kommen einige in der Tat ungewöhnliche und hörenswerte Abschnitte, danke für den Fund!

Interessanter Hinweis bei Minute 38 auf eine amerikanische Dissertation über Thickas A Brick (1, nehme ich an). Leider kann ich Namen des Autors nicht genau verstehen. (Hinweis für Jack Green: Ich habe auch schon versucht, die Arbeit über die Datenbank von "Doctoral Dissertations in Musicology" zu eruieren, dort ist sie aber noch nicht verzeichnet.)

Jack Green
Beiträge: 1408
Registriert: Di Jan 02, 2007 10:45 pm

Re: TAAB 2

Beitrag von Jack Green » So Jun 03, 2012 2:30 pm

Wäre natürlich interessant. Eine Dissertation hat doch einen ziemlichen Umfang, da muss er ja unglaublich detailiert gearbeitet haben.

Benutzeravatar
Carsten
Beiträge: 698
Registriert: Mi Dez 29, 2004 9:11 pm
Kontaktdaten:

Re: TAAB 2

Beitrag von Carsten » Do Jun 07, 2012 8:20 am

...und der nächste hübsche Reisebericht vom alten Gerrybaby:
http://j-tull.com/news/bostockblog.html
Sehr nett!
MENS RIDO ET REPUGNUM IN MAX QUAD

minstrel
Beiträge: 3
Registriert: Sa Jun 09, 2012 2:17 pm

Re: TAAB 2

Beitrag von minstrel » Sa Jun 16, 2012 8:37 am

Es war nun endlich dieser 30. März 2012. Ich hatte mich auf diesen Tag gefreut. Wochen vorher hatte ich mir das alte TAAB wiederholt angehört, mich mit Musik, Text und Thema beschäftigt, ...

Nun war es soweit. Pünktlich zur Öffnungszeit bin ich zum Plattenladen meines absoluten Vertrauens und habe die Special Edition erstanden. Außer mir noch keiner da, Glück gehabt.

Tagsüber dann zunächst keine Zeit gehabt, mir die Scheibe anzuhören. Am kommenden Tag sollte es in den Urlaub gehen, frühmorgens in aller Frühe. Es galt noch Sachen zu packen, wenig Zeit.
Zeit für die neue Scheibe musste aber trotzdem noch irgendwie sein !

Nun endlich am späten Nachmittag zu Hause und den Riemen auf die Orgel. Kopfhörer auf ! Vertraute Klänge ! Tatsächlich : “Thick as brick” 2012 ! Wunderbar !

Die Einleitung, das Rauschen im Hintergrund. Soll so sein !

Aber : Das Rauschen hört nicht auf. Die Musik läuft weiter. Wird richtig gut und ich begreife, dass TAAB2 tatsächlich gelungen ist.

Die Musik wir sogar noch besser. Aber : Das Rauschen ! Es ist präsent. Ständig ! Es verändert sich, mal lauter, mal weniger laut :

Nein, dass kann uns der Meister nicht angetan haben ! Ausgeschlossen !

Liegt es an der CD ? Nein, kann nicht sein ! Gibt es nicht ! Entweder sie läuft, oder sie läuft nicht !
Das Rauschen kann nicht von der CD kommen ! :

Irgendwie habe ich dann aus Verzweiflung die Kopfhörer abgenommen und siehe da, es rauschte immer noch ...

Nun die Erleichterung : Meine Frau war in der Wohnung mit dem Staubsauger unterwegs ! Gott sei Dank !

Nun habe ich gewartet, bis meine Frau damit fertig war. Die Scheibe von vorn gestartet ! : Welch wunderbare Musik !

Ich muss dazu Folgendes sagen : Die Erwartungshaltung war bei mir unheimlich hoch ! Dazu Zeitdruck.
Nun benutze ich auch geschlossene Kopfhörer. Ich erkannte dadurch nicht den Staubsauger an sich, es war eben nur dieses komische Rauschen. Mal mehr, mal weniger ... :

Meine erste Begegnung mit TAAB2 !

Ich habe das Album danach bis heute mehrfach gehört, es ist einfach gute Musik !

Mein persönlicher Lieblingsteil ist “A change of horses” ff., bis hin zu
“So you ride youselfes over the fields ... “ : Einfach wunderbar !

TAAB2 ist für mich ein würdiger Nachfolger für TAAB-1972. Ich war 1972 noch Jugendlicher und total musikbegeistert. Als ich das erste Mal das 1972-er TAAB hörte war mir klar, : Das ist es !

Damals konnte ich mir nichts Besseres an Rock-Musik vorstellen. Um es vorweg zu nehmen, ich bin bis heute bei meiner diesbezüglichen (persönlichen) Einschätzung geblieben !

Ja, auch für mich ist TAAB2 ein Tull-Album !

Wo soll es in der Sammlung stehen ? Bei mir ist es so : Unmittelbar rechts neben dem 1972-er “Thick as a brick”. Denn dort hat es einen würdigen Platz und gehört meiner Meinung nach genau dort hin !

Ich bin weder Musiker, noch Musikkritiker. Musik höre ich allerdings seit meiner Kindheit.
Ich will TAAB2 hier nicht sezieren.

Ich halte es mit der Musik eher wie Keith Richards : “Musik bedeutet für mich Freude. Klar ?...”( :wink: )

Es sind nun tatsächlich 40 Jahre seit “Thick as a brick” vergangen. 40 Jahre ! Die Jugendzeit ist leider vergangen !

Macht nichts : Es gibt TAAB2 !


In Freude

minstrel

Benutzeravatar
palaun
Beiträge: 408
Registriert: Do Aug 05, 2004 5:17 pm

Re: TAAB 2

Beitrag von palaun » Sa Jun 16, 2012 10:36 am

Fein! :D
gruß, palaun

Flottmann1
Beiträge: 61
Registriert: Sa Nov 15, 2008 10:10 pm

Re: TAAB 2

Beitrag von Flottmann1 » So Jun 17, 2012 5:32 pm

und falls noch jemand mehr Intresse hat, hier ein Ausschnitt

http://www.youtube.com/watch?v=NtYzOrrBGoI

bitte PN
Zuletzt geändert von Flottmann1 am Fr Jul 06, 2012 12:07 pm, insgesamt 1-mal geändert.

clasp
Beiträge: 209
Registriert: Fr Sep 03, 2004 6:58 pm

Re: TAAB 2

Beitrag von clasp » Fr Jul 06, 2012 10:42 am

Auffällig, auf den letzten youtube Videos (Montreux bzw. auch in Loket) erscheint Ryan nicht mehr. Wo isser hin....!? :roll:
Katzefisch, weißte mehr?

Chris Jeronimos Tull
Beiträge: 117
Registriert: Mo Apr 07, 2008 1:42 pm

Re: TAAB 2

Beitrag von Chris Jeronimos Tull » Fr Jul 06, 2012 12:19 pm

clasp hat geschrieben:Auffällig, auf den letzten youtube Videos (Montreux bzw. auch in Loket) erscheint Ryan nicht mehr. Wo isser hin....!? :roll:
Hi Clasp
Das Konzert in Montreux war eine ganz normale TAAB&TAAB2 Show inklusive Ryan.
Die YouTube- Videos aus Montreux, welche ich auf die Schnelle gefunden habe (u.a. http://www.youtube.com/watch?v=I0kJwg71pDM), scheinen am Nachmittag anlässlich eines PR- Auftritts aufgenommen worden zu sein, und warum Ryan hier nicht dabei ist weiss ich auch nicht. Aber am Abend war er dabei - mit Besen, Stock und Zeitung. ;-)
Grüsse
Chris
- "Oh she was a rare thing, fine as a bee's wing, so fine a breath of wind might blow her away" - RT

clasp
Beiträge: 209
Registriert: Fr Sep 03, 2004 6:58 pm

Re: TAAB 2

Beitrag von clasp » Fr Jul 06, 2012 12:27 pm

Na prima, danke Chris! :wink:
So, und jetzt will ich 'ne DVD. Und das volle Programm, wie sich's gehört! Aber zackisch!!!
Chris Jeronimos Tull hat geschrieben:
clasp hat geschrieben:Auffällig, auf den letzten youtube Videos (Montreux bzw. auch in Loket) erscheint Ryan nicht mehr. Wo isser hin....!? :roll:
Hi Clasp
Das Konzert in Montreux war eine ganz normale TAAB&TAAB2 Show inklusive Ryan.
Die YouTube- Videos aus Montreux, welche ich auf die Schnelle gefunden habe (u.a. http://www.youtube.com/watch?v=I0kJwg71pDM), scheinen am Nachmittag anlässlich eines PR- Auftritts aufgenommen worden zu sein, und warum Ryan hier nicht dabei ist weiss ich auch nicht. Aber am Abend war er dabei - mit Besen, Stock und Zeitung. ;-)
Grüsse
Chris

Jack Green
Beiträge: 1408
Registriert: Di Jan 02, 2007 10:45 pm

Re: TAAB 2

Beitrag von Jack Green » Fr Jul 06, 2012 3:29 pm

http://www.youtube.com/watch?v=z6JQQ5F62AY

Das lässt doch hoffen, dass alles brav aufgezeichnet worden ist.

Antworten