This Was - 50th Anniversary Edition!?

hier gehören alle Jethro Tull News rein - all Jethro Tull news

Moderator: King Heath

Laufi
Site Admin
Beiträge: 2700
Registriert: Di Aug 03, 2004 10:19 am
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

This Was - 50th Anniversary Edition!?

Beitrag von Laufi » Mo Jan 08, 2018 6:44 pm

Man munkelt.
"Book Style"? SW Remix? BONUS TRACKS?

Ich bin gespannt, sehr!

cheers,

Laufi
"Du hast wohl nen nassen Helm auf!"

http://www.laufi.de

Thomas
Beiträge: 145
Registriert: Di Sep 26, 2006 8:51 pm
Wohnort: Leonberg

Re: This Was - 50th Anniversary Edition!?

Beitrag von Thomas » Mo Jan 08, 2018 7:31 pm

Wer munkelt denn?
Benefit steht als Buchform ja auch noch aus.
Kann es überhaupt sein, dass es sonst nichts gibt zum 50. ausser seiner überflüssigen Best of Tour?

Laufi
Site Admin
Beiträge: 2700
Registriert: Di Aug 03, 2004 10:19 am
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Re: This Was - 50th Anniversary Edition!?

Beitrag von Laufi » Mo Jan 08, 2018 7:53 pm

Facebook in der „The Jethro Tull Group“. Kann ich vom Handy leider grad nicht verlinken. Und es gibt scheinbar tatsächlich einen Wilson Remix! :-)
"Du hast wohl nen nassen Helm auf!"

http://www.laufi.de

Whistling Catfish
Beiträge: 4101
Registriert: Mo Aug 09, 2004 8:59 am
Wohnort: Germanland & Polany
Kontaktdaten:

Re: This Was - 50th Anniversary Edition!?

Beitrag von Whistling Catfish » Mo Jan 08, 2018 11:05 pm

2008 all over again :wink:
Nur die Tour wird deutlich langweiliger..... :roll:

Aber grundsätzlich freue ich mich auf jede Wiederveröffentlichung in dem bekannten Buchformat! Aber die 2008er Deluxe war auch schon ein Remix, oder?

Mein Euter drückt.....muuuuuuhhhhh-> €€€ - ahhhh .... fühl' mich schon viel besser! Bring it on Ian, bring it on! :wink:
I wish I was a Catfish, swimmin' in the deep blue sea....

Laufi
Site Admin
Beiträge: 2700
Registriert: Di Aug 03, 2004 10:19 am
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Re: This Was - 50th Anniversary Edition!?

Beitrag von Laufi » Mo Jan 08, 2018 11:56 pm

Ich fange an zu zittern, wahlweise sabbern, wenn da tatsächlich noch irgendwas an Bonusmaterial auftaucht. Und ich finde nen SW Surround Mix da sehr spannend, dafür und für ein schickes Buch lasse ich mich sehr gerne nochmal melken.
"Du hast wohl nen nassen Helm auf!"

http://www.laufi.de

folkfreak
Beiträge: 434
Registriert: Mi Aug 25, 2010 4:55 pm

Re: This Was - 50th Anniversary Edition!?

Beitrag von folkfreak » Di Jan 09, 2018 10:06 am

Ich auch, da freu ich mich deutlich mehr als auf 10 neue Platten...

Troubadour
Beiträge: 25
Registriert: Sa Apr 20, 2013 12:02 pm

Re: This Was - 50th Anniversary Edition!?

Beitrag von Troubadour » Di Jan 09, 2018 5:12 pm

Statt immer wieder die alten Kamellen aufzuwärmen sollte man sich lieber mal um die "Rock Opera" DVD kümmern.

Laufi
Site Admin
Beiträge: 2700
Registriert: Di Aug 03, 2004 10:19 am
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Re: This Was - 50th Anniversary Edition!?

Beitrag von Laufi » Di Jan 09, 2018 5:43 pm

Troubadour hat geschrieben:um die "Rock Opera" DVD kümmern.
BITTE nicht!!!

Lau'LITP'fi
"Du hast wohl nen nassen Helm auf!"

http://www.laufi.de

Benutzeravatar
Dietmar
Beiträge: 1547
Registriert: Mi Aug 04, 2004 9:31 pm
Wohnort: Bremen

Re: This Was - 50th Anniversary Edition!?

Beitrag von Dietmar » Di Jan 09, 2018 5:48 pm

Der Kunde ist bekanntlich König..... :P

Und solange der eher nach Re-Issues als nach Neuveröffentichungen verlangt (dafür reicht bereits der unrepräsentative Querschnitt aus diesem Forum), solange wird ein IA der letzte sein, der sich da sträubt. Hauptsache, es kommen noch ein paar Taler in die schmale Rentenkasse.... :wink: :mrgreen:

jan.gast
Beiträge: 1082
Registriert: Mi Sep 14, 2005 11:44 am

Re: This Was - 50th Anniversary Edition!?

Beitrag von jan.gast » Di Jan 09, 2018 6:10 pm

Laufi hat geschrieben:
Troubadour hat geschrieben:um die "Rock Opera" DVD kümmern.
BITTE nicht!!!

Lau'LITP'fi
Spannend daran wäre nur (neben den Videos, wen man sie pur mit draufpackt), ob er den Mut hat, den grottigen Live-Gesang ohne Nachbearbeitung einzumischen oder an selbigem herumzutunen - ob das wiederum den Erwerbspreis einer solchen VÖ wert wäre, da möchte ich mich momentan nicht entscheiden.

Dietmar hat geschrieben:Der Kunde ist bekanntlich König..... :P

Und solange der eher nach Re-Issues als nach Neuveröffentichungen verlangt (dafür reicht bereits der unrepräsentative Querschnitt aus diesem Forum), solange wird ein IA der letzte sein, der sich da sträubt. Hauptsache, es kommen noch ein paar Taler in die schmale Rentenkasse.... :wink: :mrgreen:
Die ganzen Smilies lassen wohl die Vermutung zu, dass das ironisch gemeint ist. Egal, was IA für Ambitionen hat (im Übrigen: ich glaube, er hat sich für Idee der Reissues begeistern lassen, und kümmert sich bei denen herzlich wenig um andere Aspekte), für mich als JT Fan kann es momentan und sicher auch auf lange Sicht doch nichts Phantastischeres geben, als dass aus den Archiven alles machbare ausgegraben und veröffentlicht wird, nicht zuletzt deshalb, weil damit der Geist von Zeiten heraufbeschworen wird, in denen IA auf der absoluten künstlerischen Höhe war. Ich kann nur sagen: welch Glückfügung für uns ist diese fortgesetzte Vorliebe von Steven Wilson für das Tull-Material, kombiniert mit dem Umstand, dass noch Raritäten gefunden und aufbereitet werden können und den weiteren Umständen, dass IA als Rechteinhaber dem zustimmt und es ein engagiertes Team von Leuten in einer Plattenfirma mit wechselnden Besitzverhältnissen gibt, das alles entsprechend einzurichten und in den Vertrieb zu bringen.
Insofern steht für mich völlig außer Zweifel, dass der im Vergleich zu den bisherigen Sets zwar recht hoch angesetzte Preis der HH New Shoes Ed immer noch sehr in Ordnung geht.
Ob übrigens mehr nach Re-Issues als nach Neu-VÖs verlangt wird, möchte ich aus den hier nachlesbaren Statements gar nicht ableiten wollen. Fakt aber ist, das vom alten Material die größere Faszination ausgeht. Und daran dürfte sich nichts mehr ändern, wie der Meister mit dem String-Quartets-Album leider bewiesen hat, bei dem er meinte, nicht auf »Gesangs«einlagen verzichten zu können.

JG

Thomas
Beiträge: 145
Registriert: Di Sep 26, 2006 8:51 pm
Wohnort: Leonberg

Re: This Was - 50th Anniversary Edition!?

Beitrag von Thomas » Di Jan 09, 2018 9:55 pm

Bei "lieber um die Rock Opera kümmern" fehlen doch mindestens 100 smileys, oder?
Das kann nicht ernst gemeint sein.

Whistling Catfish
Beiträge: 4101
Registriert: Mo Aug 09, 2004 8:59 am
Wohnort: Germanland & Polany
Kontaktdaten:

Re: This Was - 50th Anniversary Edition!?

Beitrag von Whistling Catfish » Di Jan 09, 2018 10:19 pm

Thomas hat geschrieben:Bei "lieber um die Rock Opera kümmern" fehlen doch mindestens 100 smileys, oder?
Das kann nicht ernst gemeint sein.
Na, na, na.......auch wenn ich persönlich an die 'Rock Opera' nur sehr ungern erinnert werde und das DVD Projekt meiner Einschätzung nach ohnehin mausetot ist, so muss man doch anerkennen können, dass es durchaus Fans dieses Projektes gibt.

Aber um Troubathomas nicht gestellte, aber implizierte Frage zu beantworten: Da ist momentan NICHTS geplant. Und in Anbetracht der Reissues (TW & HH) in diesem Jahr, der (fragwürdigen) 50th Anniversary Tour und dem neuen Album 2019 (mit Tour :shock: :shock: ) und dem (SW SW-Remix) sehe ich da wenig Platz für ein Release eines Live Dokumentes einer - rückblickend - nicht gerade beliebten Tour.

Und nach meiner Kenntnis konnte sich bisher auch kein Verlag finden, der das vertreiben wollte! Und das Frankfurt Video Material ließ wohl auch zu wünschen übrig und hat meiner bescheidenen Kenntnis nach auch seitens IS noch keine Freigabe! Aber wie gesagt, ich glaube dessen Fokus ruht derzeit auf anderen Dingen. U
I wish I was a Catfish, swimmin' in the deep blue sea....

folkfreak
Beiträge: 434
Registriert: Mi Aug 25, 2010 4:55 pm

Re: This Was - 50th Anniversary Edition!?

Beitrag von folkfreak » Di Jan 09, 2018 10:47 pm

Seit wann muss der IS Tull Videos freigeben ? :wink:

Benutzeravatar
Nightcap
Beiträge: 835
Registriert: Sa Feb 03, 2007 11:49 pm

Re: This Was - 50th Anniversary Edition!?

Beitrag von Nightcap » Di Jan 09, 2018 11:33 pm

Hier mischen sich gerade einige Themen, macht aber nix.
„This Was“ gehört definitiv nicht zu meinen Lieblingsalben, insofern sehe ich einem SW-Mix relativ gelassen entgegen.
Spannender finde ich da schon die HH-Edition und hoffe, dass es in der Chronologie noch ein paar Alben weiter geht!
Die Opera brauche ich nicht, das String Quartet Album verstaubt im Regal, die 50th Anniversary Tour interessiert mich nicht die Bohne.
Aber HE hat mir irgendwie schon sehr gut gefallen. Das höre ich ab und zu immer noch, und gerne komplett.
Warum nicht nochmal so ein Spätwerk? Aber warum erst 2019?
Life's a long song
But the tune ends too soon for us all

Jack Green
Beiträge: 1408
Registriert: Di Jan 02, 2007 10:45 pm

Re: This Was - 50th Anniversary Edition!?

Beitrag von Jack Green » Mi Jan 10, 2018 1:06 am

This Was ist bei mir in den letzten Jahren kaum gespielt worden. Und nach allem was man weiß (?) wurde alles was aufgenommen wurde auch auf die Platte gepackt. Mit der Collectors Edition haben wir ein feines Paket bekommen, dass nur Aeroplane zu wünschen übrig ließ.

Was meiner Meinung nach an zusätzlichen Material - wenn überhaupt - noch dazukommt, ist vielleicht das angesprochene Aeroplane und die John Evan Band-Liveaufnahmen. Was könnte denn noch übrig sein? Ein gebootleggeder Livemitschnitt der erten Stunde? Ja wär lustig, aber auch nichts wofür ich nochmal in die Tasche greifen würde.

Allerdings bin ich auch überhaupt nicht scharf auf die Opera-Aufnahmen, das kann gerne liegen bleiben. Ian darf sich aus meiner Sicht gern auf neues Material konzentrieren, während die in einem anderen Beitrag oben erwähnten engagierten Leute sich um die Aufarbeitung des noch nicht zu Tode re-releasten Backkatalogs kümmern. Finde das mit This Was allerdings albern. Es bringt wohl aber mehr Geld ein als das 80er-Repertoire.

Und wenn es schon angeschnitten wurde: Das String Quartet Album hab ich seit ichs bekommen habe auch nicht mehr aufgelegt.

Antworten