Steven Wilson - neues Album

Laß Dich über alles mögliche aus ...

Moderator: King Heath

Kwyjibo
Beiträge: 316
Registriert: Sa Apr 18, 2009 12:57 pm
Kontaktdaten:

Re: Steven Wilson - neues Album

Beitrag von Kwyjibo » Mo Aug 21, 2017 11:59 am

In Verbindung mit der zu erwartenden EP hatte er also fast Material für 2 Alben zusammen. Typisch Wilson eigentlich :wink:

Laufi
Site Admin
Beiträge: 2639
Registriert: Di Aug 03, 2004 10:19 am
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Re: Steven Wilson - neues Album

Beitrag von Laufi » Mo Aug 21, 2017 3:02 pm

Kwyjibo hat geschrieben:Typisch Wilson eigentlich :wink:
5 1/2 ;-)
"Du hast wohl nen nassen Helm auf!"

http://www.laufi.de

Benutzeravatar
Nightcap
Beiträge: 824
Registriert: Sa Feb 03, 2007 11:49 pm

Re: Steven Wilson - neues Album

Beitrag von Nightcap » Mi Aug 23, 2017 10:27 am

Steven Wilson/ Ninet signing event @ HMV, London:
https://youtu.be/3TVOez5ZXB4
Bei 12:25 erzählt er kurz vom ZDF mo:ma ("surreal experience")
35 Jahre nach Ian also jetzt Steven's Brotzwotz-Moment :lol:
Life's a long song
But the tune ends too soon for us all

Laufi
Site Admin
Beiträge: 2639
Registriert: Di Aug 03, 2004 10:19 am
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Re: Steven Wilson - neues Album

Beitrag von Laufi » Mo Aug 28, 2017 12:23 pm

irgendwie grad mein Top Track: die 7" in der Deluxe Box:

https://www.youtube.com/watch?v=oKzQJOB_Ujs
"Du hast wohl nen nassen Helm auf!"

http://www.laufi.de

jan.gast
Beiträge: 1056
Registriert: Mi Sep 14, 2005 11:44 am

Re: Steven Wilson - neues Album

Beitrag von jan.gast » Sa Sep 09, 2017 11:25 am

»To the Bone« sehe ich eher mit gemischten Gefühlen... die Bonus CD ist in meinen Augen das ›eigentliche‹ Album, um es mal so zu sagen, von der normelen Tracklist habe ich mir ne Fassung ohne Nummer 6 gebrannt, das geht dann.

Will mal eine etwas Off-Topic-Frage hier stellen:

Sicher kennt und besitzt jemand die halboffizielle LP in zwei Teilen (I und II) »Grace for Hamburg«
https://www.discogs.com/de/Steven-Wilso ... se/5275972
und könnte eventuell einen Rip davon per PM zur Verfügung stellen?

Noch zur Mix- und Remix-Arbeit von Steven Wilson: da die Wikipedia-Aufstellung unvollständig ist und auch leider die Diskographie
http://www.voyage-pt.de/swdisco.html
von Uwe Häberle einen 2015 endenden Stand hat, wäre es doch eine gute Sache, hier mal alle Remixe und aktuellen Surround (und Stereo) Mixe aufzulisten, die er für andere gemacht hat. Ohne jetzt SW-Komplettist bis in alle Verästelungen sein zu wollen (oder zu können, was den käuflichen Erwerb der VÖs betrifft), bin ich schon auf das als nächstes anstehende Projekt der sog. kuratierten Gentle-Giant-Auslese aus den ersten drei Alben gespannt:
https://www.facebook.com/swremixes/phot ... =3&theater

JG

Benutzeravatar
Nightcap
Beiträge: 824
Registriert: Sa Feb 03, 2007 11:49 pm

Re: Steven Wilson - neues Album

Beitrag von Nightcap » Do Sep 14, 2017 2:42 pm

Ich tue mich auch immer noch sehr schwer damit.
Irgendwo hat er gesagt, dass er diesmal sehr lange daran gearbeitet hat.
Vielleicht zu lange, vielleicht fehlt deswegen ein wenig der rote Faden.
Aufs Konzert freue ich mich aber trotzdem jetzt schon!
Life's a long song
But the tune ends too soon for us all

Laufi
Site Admin
Beiträge: 2639
Registriert: Di Aug 03, 2004 10:19 am
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Re: Steven Wilson - neues Album

Beitrag von Laufi » Mo Sep 18, 2017 2:26 pm

Ich find's ein Klasse Album, auch wenn es an H.C.E. (ein Meisterwerk!!!) nicht herankommt.

Wurde allerdings grad aus dem Gerät gedrängt, da ich letzte Woche "The Pineapple Thief" (mit Gavin Harrison) im Kölner Luxor (kleiner, feiner Club) gesehen habe und jetzt erstmal den Backkatalog aufarbeiten muss ;-)
"Du hast wohl nen nassen Helm auf!"

http://www.laufi.de

Laufi
Site Admin
Beiträge: 2639
Registriert: Di Aug 03, 2004 10:19 am
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Re: Steven Wilson - neues Album

Beitrag von Laufi » Di Feb 13, 2018 1:39 am

Grad aus der Alten Oper zurück und noch immer VÖLLIG GEFLASHT! Was für ein unfassbar geiles Konzert!

Setlist: https://www.setlist.fm/setlist/steven-w ... ecf5f.html

Donnerstag: Berlin :-)
"Du hast wohl nen nassen Helm auf!"

http://www.laufi.de

Benutzeravatar
Nightcap
Beiträge: 824
Registriert: Sa Feb 03, 2007 11:49 pm

Steven Wilson - Frankfurt

Beitrag von Nightcap » Di Feb 13, 2018 10:25 am

Und wer hat das Konzert gestern krankheitsbedingt verpasst? Genau.
Murphy‘s Gesetz mal wieder.
Ich hatte noch bis zuletzt gehofft, aber als gestern Einlass war, lag ich mit 39,5 Fieber und heftigem Schüttelfrost unter zwei dicken Decken. Keine Chance.
Heute geht’s schon wieder einigermaßen.

Sehr schade, aber nutzt ja nix. Die übrigen Termine klappen irgendwie auch nicht, vielleicht noch ein Event im Sommer, z. B. Freiburg oder München.
Und sonst eben die nächste Tour, der Mann ist ja noch jung.

P.S.: wusste gar nicht, dass sie Kölner am Rosenmontag überhaupt aus der Stadt rauslassen :wink:

P.P.S: tolle Setlist!
Life's a long song
But the tune ends too soon for us all

Laufi
Site Admin
Beiträge: 2639
Registriert: Di Aug 03, 2004 10:19 am
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Re: Steven Wilson - Frankfurt

Beitrag von Laufi » Di Feb 13, 2018 10:35 am

Moin:
Nightcap hat geschrieben:Und wer hat das Konzert gestern krankheitsbedingt verpasst? Genau.
Oh, mann! Fuck! Ich muss Dir leider sagen .... Du hast echt was verpasst! Es war grandios! Exakt 3 Stunden (20 Minuten Pause), klasse Sound und die Setlist! Irgendwie meckern die Nerds über "Permanating" & Co (live sehr geil, incl. lustiger Ansage) und dann haut er auf dem Gig ein Prog-Feuwerwerk raus .... ich saß in der 2. Reihe und die Alte Oper ist zudem noch ein phantastischer Ort für solch ein Konzert (was der Admiralspalast am Donnerstag auch sein wird)
Das war das perfekte Rosenmontagskulturgegenprogramm!
"Du hast wohl nen nassen Helm auf!"

http://www.laufi.de

Kwyjibo
Beiträge: 316
Registriert: Sa Apr 18, 2009 12:57 pm
Kontaktdaten:

Re: Steven Wilson - neues Album

Beitrag von Kwyjibo » Di Feb 13, 2018 1:23 pm

Werde mir bewusst die Setlist nicht ansehen und bin Anfang März in Essen dabei.

Laufi
Site Admin
Beiträge: 2639
Registriert: Di Aug 03, 2004 10:19 am
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Re: Steven Wilson - neues Album

Beitrag von Laufi » Di Feb 13, 2018 1:36 pm

Kwyjibo hat geschrieben:Werde mir bewusst die Setlist nicht ansehen und bin Anfang März in Essen dabei.
Habe mir die Setlist vor gestern bewußt auch nicht angeguckt, das kann ich also verstehen! In Essen bin ich dann auch :-)
"Du hast wohl nen nassen Helm auf!"

http://www.laufi.de

CaptainFalcon
Beiträge: 632
Registriert: Mo Okt 04, 2004 10:38 pm
Wohnort: Mannheim

Re: Steven Wilson - neues Album

Beitrag von CaptainFalcon » Mi Feb 14, 2018 11:35 am

Ich fand das Konzert in Frankfurt auch klasse. Tolle Setlist, und wie immer druckvoll, gut gespielt, toll inszeniert. Lediglich empfand ich den Sound bei manchen Passagen zu laut / zu undifferenziert. Wann immer vielschichtige, laute Klangbilder erzeugt wurden oder es richtig zur Sache ging, wurde alles etwas zu sehr zu einem Brei. Das war für mich OK, da ich die Songs gut kenne, aber meine Frau zum Beispiel, beschrieb solche Momente dann eher wie eine Wand aus lauter, undifferenzierter Musik.

Kwyjibo
Beiträge: 316
Registriert: Sa Apr 18, 2009 12:57 pm
Kontaktdaten:

Re: Steven Wilson - neues Album

Beitrag von Kwyjibo » So Mär 04, 2018 7:41 pm

Sehe gerade, dass für Morgen beim Konzert in Essen die Musikerin Donna Zed angegeben ist, was mich ein verwundert. Wilson hatte doch mal gesagt, dass es keinen Support Act geben soll, auch weils nicht ins Konzept passt und zeitlich gesehen. Scheint also eine recht kurzfristige Sache zu sein, sie ist auch nur bei wenigen Konzerten auf der Tour als Support angegeben. Vor allem, wann soll sie auftreten?

Laufi
Site Admin
Beiträge: 2639
Registriert: Di Aug 03, 2004 10:19 am
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Re: Steven Wilson - neues Album

Beitrag von Laufi » Mo Mär 05, 2018 12:15 am

Wohl quasi zum Einlass. In Berlin spielte auch ein Gitarrist.

Btw, ich hab noch ein Ticket für Essen über, ERSTE REIHE. meine Holde ist leider krank geworden. Kost' was draufsteht
"Du hast wohl nen nassen Helm auf!"

http://www.laufi.de

Antworten