The Gathering

Diskussion über Clive Bunkers Aktivitäten. / Discussion about Clive Bunkers activities.

Moderator: King Heath

Antworten
Benutzeravatar
Ulla
Beiträge: 1229
Registriert: Mo Aug 30, 2004 12:54 pm
Wohnort: Worms
Kontaktdaten:

The Gathering

Beitrag von Ulla » Mo Feb 26, 2007 2:16 pm

Das ist der Name einer neuen Band, die demnächst diverse Gigs in England spielen wird.

Dabei sind:
Clive Bunker
Jerry Donahue
Ray Jackson
Rick Kemp
Doug Morter
Mike Piggot
Kristina Donahue
Meet On The Ledge

Warchild
Beiträge: 535
Registriert: Di Jan 18, 2005 1:33 pm

Beitrag von Warchild » Di Feb 27, 2007 6:15 am

Zuletzt geändert von Warchild am Mi Aug 27, 2008 9:47 am, insgesamt 1-mal geändert.

Nicht der Ian
Beiträge: 1269
Registriert: Mo Sep 27, 2004 10:14 am

Beitrag von Nicht der Ian » Di Feb 27, 2007 10:22 am

Schlage als neuen Namen "brathering" vor :lol: Ok, alter Kalauer

Benutzeravatar
Ulla
Beiträge: 1229
Registriert: Mo Aug 30, 2004 12:54 pm
Wohnort: Worms
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulla » Di Mär 06, 2007 11:54 am

Meet On The Ledge

Benutzeravatar
Ulla
Beiträge: 1229
Registriert: Mo Aug 30, 2004 12:54 pm
Wohnort: Worms
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulla » Di Mai 08, 2007 12:43 pm

Hier sind die ersten Tourdaten:

10.08. East Prawl, Devon
11.08. Oakhampton
12.08. Rock On The Docks, Gloucester
13.08. London, tbc
14.08. Worcester

Wie der aufmerksame Leser sieht, sind diese Termine nicht besonders glücklich gewählt, denn sie liegen teilweise mitten im Cropredy Wochenende, an dem mehr als 20.000 potentielle Konzertbesucher auf einem Feld in Oxfordshire sitzen.
Hab gestern mit Clive telefoniert, der gerade aus dem Studio kam und unglaublich begeistert ist von dieser Band.
Leider werde ich nun also Cropredy ohne ihn machen müssen und erst ab Gloucester zu dieser Tour stoßen.
Meet On The Ledge

Wotan
Beiträge: 1426
Registriert: Fr Dez 08, 2006 6:33 pm

Clive

Beitrag von Wotan » Di Mai 08, 2007 4:47 pm

hallo Ulla,

ja kommen die denn nicht nach Germany???


Wotan

Nicht der Ian
Beiträge: 1269
Registriert: Mo Sep 27, 2004 10:14 am

Beitrag von Nicht der Ian » Di Mai 08, 2007 9:21 pm

Und was ist mit der Heimseite und meiner Eintrittskarte anno 1971????

Benutzeravatar
Ulla
Beiträge: 1229
Registriert: Mo Aug 30, 2004 12:54 pm
Wohnort: Worms
Kontaktdaten:

Re: Clive

Beitrag von Ulla » Mi Mai 09, 2007 10:45 am

Wotan hat geschrieben:hallo Ulla,

ja kommen die denn nicht nach Germany???


Wotan
Im November und Dezember gibt es erst mal eine ausgiebige UK Tour, danach schaun mer mal :wink:
Meet On The Ledge

Benutzeravatar
Ulla
Beiträge: 1229
Registriert: Mo Aug 30, 2004 12:54 pm
Wohnort: Worms
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulla » Di Aug 21, 2007 2:35 pm

Endlich komme ich dazu, ein paar kurze Eindrücke vom Konzert in Gloucester zu formulieren.

Zunächst waren wir alle viel zu früh am Gig und ich hatte die Gelegenheit, die Buben kennzulernen. Super witzige Truppe. Vor allem Doug Morton ist der geborene Alleinunterhalter und sorgte für viel Gelächter. Da war mir schon klar, warum Clive diese Formation so mag.

Das Konzert war extrem gut, jeder einzelne Musiker gehört ja zum Feinsten, was Folk und Rock in den letzten Jahrzehnten so hervorgebracht hat. Also vom musikalischen Können her ein Genuss.

Sie spielten Songs, die von den verschiedenen Mitgliedern im Laufe der Jahre geschrieben worden sind und begaben sich stilistisch auf unterschiedliche Pfade. Natürlich etliches Folk-Rockige, aber auch guter R & B und sogar was jazzig Angehauchtes.
Fragt mich nicht nach Titeln, da kenn ich mich noch nicht aus.

Jeder Songautor sagte seine eigenen Titel jeweils an und auch hier brillierte wieder Doug mit seinem manchmal auch bissigen Humor. Er machte eine Ansage zu einem Song, dessen Inspiration an einem Abend in Beirut kam. Er war in seinem Hotel, als in der Nähe eine Bombe hochging. Es war wirklich gefährlich, da fast das Eis aus seinem Gin Tonic geflogen wäre. Bös.

Die Leadvocals variierten, besonders beeindruckt war ich aber vom Harmoniegesang, stellenweise 5stimmig. Wow!

Der optische Mittelpunkt ist natürlich die superhübsche Kristina Donahue, die hier aber überwiegend backing vocals singt.

Insgesamt also ein extrem unterhaltsamer Abend.

Für die ausführliche UK Tour im November wird sich die Band nun mehrfach treffen, um auch eigenes Songmaterial zu schreiben. Clive hat schon angemahnt, dass dabei auch ein paar Rockkracher sein müssen, damit er auch mal ordentlich was zu tun kriegt.
Meet On The Ledge

Benutzeravatar
Ulla
Beiträge: 1229
Registriert: Mo Aug 30, 2004 12:54 pm
Wohnort: Worms
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulla » Fr Sep 21, 2007 2:08 pm

Hier findet man die Termine für die England Tour:
http://www.tenacitymusicpr.co.uk/gathering.htm



Und hier noch ein nettes Foto, das Chris Bates gemacht hat

Bild
Meet On The Ledge

Benutzeravatar
Ulla
Beiträge: 1229
Registriert: Mo Aug 30, 2004 12:54 pm
Wohnort: Worms
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulla » Mo Dez 03, 2007 10:09 am

Am Samstag habe ich die Band in Southport gesehen. Mann oh Mann, haben die sich im Vergleich zum Sommer gewandelt. Alles ist viel rockiger geworden, was mir persönlich sehr gut gefällt.

Zum Beispiel wurde aus einem Song von Doug Morter, "I don´t want", der ursprünglich ein eher ruhiger Blues war, ein richtiger Kracher. Eigentlich sind nur noch zwei typische Folknummern von Steeleye Span und Fotheringay drin. Clive hat sich also durchsetzen können mit seinem Wunsch richtig draufhauen zu können und nicht nur mit den Besen zu schrammeln.

Nach dem Gig habe ich mit ein paar Leuten aus dem Publikum gequatscht und jeder sagte ungefähr das Gleiche: "Ich habe nicht gewusst, was ich zu erwarten hatte bei dieser Besetzung, aber es war ein grandioser Abend."

Morgen schreib ich mal etwas ausführlicher.
Meet On The Ledge

Antworten