Buch 55 Jahre Jethro Tull

Du hast eine Frage über Jethro Tull? Hier könnte Dir geholfen werden! / You've got a question about Jethro Tull? It may be answered here!

Moderator: King Heath

Antworten
HansJuergen
Beiträge: 520
Registriert: Do Jul 26, 2007 11:23 am
Wohnort: Wuerzburg

Buch 55 Jahre Jethro Tull

Beitrag von HansJuergen »

Was ist denn das für ein obskures Buch?
https://www.amazon.de/Jahre-Jethro-Tull ... 8&qid=&sr=
55 Jahre "Jethro Tull", aber auf dem Titel ein Foto der Martin Barre Band ????
Aus dem "Blick ins Buch" wird man auch nicht schlau. Angeblich "inoffizielle Biografie", aber nur 80 Seiten und wohl v.a. irgendwelche Fotos.
Von der Autorin sind bie amazon auch zig andere Bücher über weitere Künstler / Bands eingestellt, so z.B. 80 Jahre Reinhard Mey, 50 Jahre AC/DC, 55 Jahre Genesis, 45 Jahre U2, 80 Jahre Roy Black - und so gehts endlos weiter. Die meisten Bücher erscheinen momentan gleichzeitig. Was solln das sein???
Benutzeravatar
besi
Beiträge: 188
Registriert: Mi Mär 16, 2011 9:03 pm
Wohnort: Selters
Kontaktdaten:

Re: Buch 55 Jahre Jethro Tull

Beitrag von besi »

Ich habe dieses Buch, na ja, Büchlein, heute bekommen.
Der erste Lapsus ist, wie schon von HansJuergen erwähnt, die Martin Barre-Band als Titelbild.
Aber die Fehler pflanzen sich fort und ich habe erst mal nur die Beschreibungen zu den Bildern gelesen.
Es sind einige Bilder dabei, die ich so (meiner Erinnerung nach) noch nicht gesehen habe.
Aber das rechtfertigt die Anschaffung für mich nicht.
Insgesamt enttäuschend. :(
Benutzeravatar
Dietmar
Beiträge: 1734
Registriert: Mi Aug 04, 2004 9:31 pm
Wohnort: Bremen

Re: Buch 55 Jahre Jethro Tull

Beitrag von Dietmar »

Na ja, was erwartet man jetzt, wenn man einfach mal 10 Sekunden folgende Liste durchklickt....

https://www.amazon.de/s?k=Die+inoffizie ... nb_sb_noss

:shock: :mrgreen:

Ich sag' mal so: solange es für sowas dann doch immer noch einen "Markt" gibt.... :wink:
Unisono
Beiträge: 810
Registriert: Do Nov 12, 2009 3:23 pm
Wohnort: Köln

Re: Buch 55 Jahre Jethro Tull

Beitrag von Unisono »

Aber was veranlasst Frau Meister, den Markt mit diesen schmalen Büchern zu beschicken? So billig sie auch gemacht sind - viel kann doch damit nicht zu verdienen sein.

Laut den Angaben in jpc (und an anderer Stelle habe ich es auch gefunden), ist Frau Meister sogar promoviert:
"Dr. Sandra Meister holds a PhD in business administration from Prof. Dr. Claudia Fantapié Altobelli, Chair of Marketing at the Helmut Schmidt University, University of the Federal Armed Forces in Hamburg. She is a marketing- and media professional with extensive experience in the consumer goods industry." (Quelle: https://www.jpc.de/jpcng/books/detail/- ... m/11108924)

Und das hier ist offenbar die Veröffentlichung ihrer Dissertation:
https://www.hugendubel.de/de/ebook_pdf/ ... tails.html

Das alles passt doch irgendwie nicht zusammen ...
Laufi
Site Admin
Beiträge: 3129
Registriert: Di Aug 03, 2004 10:19 am
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Re: Buch 55 Jahre Jethro Tull

Beitrag von Laufi »

Unisono hat geschrieben: Fr Dez 09, 2022 5:03 pm Aber was veranlasst Frau Meister, den Markt mit diesen schmalen Büchern zu beschicken? So billig sie auch gemacht sind - viel kann doch damit nicht zu verdienen sein.
Es gibt genügend Leute, die eben alles "ihrer" Band kaufen .... und 100x ein zehner ist auch ein Tausender ;-)
"Du hast wohl nen nassen Helm auf!"

http://www.laufi.de
folkfreak
Beiträge: 519
Registriert: Mi Aug 25, 2010 4:55 pm

Re: Buch 55 Jahre Jethro Tull

Beitrag von folkfreak »

Genau das habe ich mir beim zweiten Beitrag in diesem Thread gedacht.... :-)
Scheint ja zu funktionieren.
Benutzeravatar
besi
Beiträge: 188
Registriert: Mi Mär 16, 2011 9:03 pm
Wohnort: Selters
Kontaktdaten:

Re: Buch 55 Jahre Jethro Tull

Beitrag von besi »

Na ja, so ist das aber bei mir aber nicht.
Ich kaufe nicht alles auf Biegen und Brechen von "meiner Band".
Diese ganzen "hochpreisigen" Buchausgaben habe ich ignoriert, besonders, wenn sie noch aus dem "Nicht-EU-Ausland" verschickt werden.
Bei einem 14,99 Büchlein (mit kostenlosem Versand) habe ich halt mal "Ja" gesagt.
Auch wenn ich weitestgehend enttäuscht wurde, ist das zu Verschmerzen.
Benutzeravatar
Dietmar
Beiträge: 1734
Registriert: Mi Aug 04, 2004 9:31 pm
Wohnort: Bremen

Re: Buch 55 Jahre Jethro Tull

Beitrag von Dietmar »

... Dein Avatar, besi, hattest Du aber schon vor dem Kauf des Buches, oder? :shock: :mrgreen: :wink:
Benutzeravatar
besi
Beiträge: 188
Registriert: Mi Mär 16, 2011 9:03 pm
Wohnort: Selters
Kontaktdaten:

Re: Buch 55 Jahre Jethro Tull

Beitrag von besi »

Natürlich.
Ich will dem Büchlein gar nicht mehr Aufmerksamkeit zu Teil werden lassen...
...und schon gar nicht durch das Ändern meines Avatars.
Der verzweifelte Jean-Luc bezieht sich von meiner Seite her erst mal auf nichts Spezielles.
Antworten